Unsere Trainingszeiten


Auf einer Bahn in der Universitätsschwimmhalle wird freitags ein von einem qualifizierten Tauchlehrer und Übungsleiter geführtes Training angeboten.

Die restlichen Bahnen sowie beide Bahnen am Montag abend sind entweder für ein spezielles Training reserviert  oder stehen zum freien Training zur Verfügung.

Wenn ihr euch unser Training einmal anschauen möchtet, dann könnt ihr euch gerne dafür bei unserem Sportwart per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden. Wir treffen uns dann in der Regel am Dienstag gegen 19:45 Uhr und Freitag gegen 18:45 Uhr am Schwimmhalleneingang und ihr bekommt einen Gästeausweis.

Außerdem traininert im Sprungbecken regelmäßig unsere Unterwasserrugby - Mannschaft, bei der ebenfalls jederzeit neue Mitspieler willkommen sind.

Aber Vorsicht: Für UW-Rugby sollte man im Flossenschwimmen schon relativ fit sein..!

Erwachsenentraining 

Montags 21.00 bis 21.45 Uhr auf Bahn 4 und 5 in der Unischwimmhalle, Olshausenstraße

Dienstags 19.00 bis 20.00 Uhr Leistungstraining und 20.00 bis 21.00 Uhr Flossentraining im Hörnbad,  Einlaß 18:45 Uhr

Freitags 19.00 bis 21.00 Uhr auf Bahn 1 bis 2 und das Sprungbecken in der Unischwimmhalle, Olshausenstraße

Training der Jugendgruppe

Unsere Jugendgruppe mit Heranwachsenden von ca. 10 - 17 jahren trainiert

Freitags 19.00 bis 21.00 Uhr Bahn 3 , 6 und Kinderbecken

mit unsererem Jugendwart oder einem anderen Ausbilder seine taucherischen Fertigkeiten am, auf, im und unter Wasser beim Flossenschwimmen und beim Preßlufttauchen. 

Wir treffen uns genau wie die Erwachsenen um 18:45 Uhr an der Eingangstreppe und gehen dann gemeinsam in die Schwimmhalle.

Kindertraining, Alter 6 - 9 Jahren

Freitags 19.00 bis 20.00 Uhr im Kinderbecken

Hier möchten wir den Kindern die noch nicht richtig Schwimmen bzw. mit Flossen Kraulen können unter geeigneter Aufsicht die Möglichkeit geben, sich spielerisch auf das Flossenschwimmen und Tauchen vorzubereiten. 
Natürlich ist vorgesehen, daß die Kids jederzeit zum Training für die Jugendlichen in das tiefe Becken wechseln können. Wir möchten ja nicht, daß sie sich im 'Nichttaucherbereich' langweilen ....

Bei Fragen zu diesem Training sprecht bitte den JugendwartDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!an, sie wird euch gerne die entsprechenden Auskünfte geben

Apnoetraining

Ein spezielles Apnoe-Training für Zeit- und Streckentauchen findet nicht statt.

!!!ACHTUNG!!! !!!ACHTUNG!!! !!!ACHTUNG!!! !!!ACHTUNG!!! !!!ACHTUNG!!!

 

Beim Apnoetauchen darf und soll man sogar an seine persönliche Leistungsgrenze gehen. Dieses birgt natürlich gewisse Gefahrenmomente.

Deshalb findet dieses Training nur statt, wenn eine geeignete Aufsicht bzw. ein qualifizierter ApnoeTL zur Überwachung anwesend ist!

Bitte seid so fair und macht keine eigenen Tauchversuche, ohne dass eine geeignete Sicherung zur Verfügung steht!

!!!ACHTUNG!!! !!!ACHTUNG!!! !!!ACHTUNG!!! !!!ACHTUNG!!! !!!ACHTUNG!!!